Stationäre nephrologische Betreuung

Das MVZ Saarbrücken kooperiert mit dem Klinikum Saarbrücken. Wir bieten dort eine
stationäre Betreuung mit sämtlichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren
der Nephrologie an, wie etwa:

  • Nierenbiopsie
  • Transplantatnierenbiopsie
  • Immunsuppressive Therapie z.B. bei Autoimmunkrankheiten
  • Stationäre Hochdrucktherapie

Operative Eingriffe

Die Abteilungen für Chirurgie des Klinikums Saarbrücken bieten für viele Nierenkranke erforderliche operative Eingriffe an.
Gefäßchirurgie (Leitung PD Dr. Petzold)
Shuntanlagen, Shuntrevisionen
Anlage permanenter zentralvenöser Katheter
Operationen bei Gefäßleiden

Allgemeinchirurgie (Leitung Prof. Dr. Limmer)
Anlage/Revisionen von Bauchfelldialysekathetern
Operation der Nebenschilddrüsen

Nierentransplantation

Wir bieten unseren Patienten die Nieren oder Nieren-Pankreas-Transplantation in einem Transplantationszentrum ihre Wahl an. Wir arbeiten eng zusammen mit dem:

  • Westpfalz-Klinikum, Kaiserslautern
  • Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg
  • Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt
ImpressumDatenschutz